Mercedes-AMG GLS 63 - souveräne Performance in XXL

Der Mercedes-AMG GLS 63 ist kein Auto wie jedes andere. Auf dem nationalen Fahrzeugmarkt steht er alleine in seinem Segment, bleibt unerreicht und verbindet Luxus, Performance und das Konzept SUV auf eine unvergleichliche Weise miteinander. Hier treffen Anmutung und Komfort der S-Klasse auf eine gewaltige Karosserie mit angenehm hoher Sitzposition und nicht zuletzt einem 5,5-Liter-V8-Biturbo, der mit 585 PS und 760 Newtonmeter für einen jederzeit souveränen Vortrieb sorgt, der auf Wunsch erst bei 270 Stundenkilometern endet. Dazu erhalten Sie erstklassige Platzverhältnisse in einem Interieur, welches sich vielfach individualisieren und perfektionieren lässt, modernste Sicherheits-Technik und ein zeitgemäßes Infotainment mit voller Smartphone-Integration. Entdecken Sie den etwas anderen SUV.

Mercedes-AMG GLS 63 - Motorisierung

Modell GLS 631
Hubraum/Zylinder 5.461 cm³/8
Nennleistung in kW (PS) 430 (585)
Max. Drehmoment (Nm) 760
Beschleunigung 0-100 km/h  4,6s
Höchstgeschwindigkeit km/h (Driver's Package) 250 (270)

Mercedes-AMG GLS 63 - wenn Performance physikalische Gesetze auf die Probe stellt

Doch wie macht man das? Wie schafft man es, ein solches Fahrzeug vom Luxus-Liner zum AMG-Modell zu formen? Zahlreiche technische Features ermöglichen eine Performance im Mercedes-AMG GLS 63, die man hinterm Steuer nicht für möglich hält. Kern des Antriebes ist natürlich der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor, der im Vergleich zum GL 63 nochmals um 20 kW (27 PS) leistungsgesteigert wurde. Er schickt die geballte Power über das AMG SPEEDSHIFT PLUS 7G-TRONIC Automatikgetriebe und den mit 40:60 hecklastig ausgelegten Allradantrieb AMG Performance 4MATIC an alle vier Räder. Dabei sorgt das AMG Sportfahrwerk auf Basis der AIRMATIC mit modernster Verstelldämpfung und dem ACTIVE CURVE SYSTEM für eine gezielte Spreizung zwischen Sport und Komfort. Mit AMG DYNAMIC SELECT entscheiden Sie auf Knopfdruck, wie das Fahrwerk, aber auch Motor, Getriebe und Lenkung reagieren - von Comfort bis Sport+ ist alles möglich.

Zu den weiteren, serienmäßigen Performance-Features zählen unter anderem die AMG Sport-Parameterlenkung, die mit agilem Einlenkverhalten und starkem Feedback glänzt, sowie die AMG Hochleistungs-Bremsanlage, die es in beeindruckender Manier schafft, Gewicht und Power kompromisslos zu bändigen. Vor allem mit dem optionalen AMG Driver's Package, welches die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit auf 270 km/h anhebt, ist dies dringend notwendig. 


 

Mercedes-Benz GLS - unsere Top-Gebrauchtwagen an 6 Standorten


 

Mercedes-AMG GLS 63 mit umfangreicher Serienausstattung und exklusivem Interieur

Im Innenraum des Mercedes-AMG GLS 63 herrscht ein sportlich-luxuriöser Flair. Von den komfortablen AMG Sportsitzen, die bei exzellenter Langstreckentauglichkeit auch starken Seitenhalt bieten, über das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa Schwarz, dem AMG Kombiinstrument inklusive RACETIMER und AMG Start-up-Anzeige, der Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl bis hin zu den Fußmatten im gesticktem AMG-Schriftzug - hier trifft die Dynamik eines AMG auf den Mercedes-Benz typischen Luxus. Zierelemente von Holz bis Carbon und Leder-Polsterungen in diversen Farben lassen sich mit sechs Optionen für den Dachhimmel zu Ihrem ganz persönlichen Wunschpaket schüren. Dazu gesellen sich verschiedene serienmäßige Annehmlichkeiten wie das COMAND Online Infotainment mit Android Auto und Apple CarPlay™ zur Smartphone Integration sowie das Kommunikationsmodul für die Nutzung von Mercedes me connect. 

Optional sind neben der umfangreichen Serienausstattung noch verschiedene Fahrassistenten wie beispielsweise eine Rückfahrkamera, Totwinkel-, Spurhalte- oder Fernlicht-Assistent erhältlich. Doch auch eine noch exklusivere Infotainment-Ausstattung ist auf Wunsch möglich - mit dem optionalen Bang & Olufsen BeoSound AMG Soundsystem erhalten Sie das bestmögliche Klangerlebnis für Ihre Lieblingsplaylist. Die Auto-Telefonie ermöglicht ein direktes Einlegen einer SIM-Karte ins Fahrzeug und besten Empfang über die Nutzung der Außenantenne. Ebenfalls erhältlich ist das Fond-Entertainment, auf dessen beiden 20,3 cm großen Displays sich DVD, Musik oder - in Kombination mit dem optionalen TV-Tuner - sogar Fernsehen abspielen lässt.

Für eine Probefahrt oder einen individuellen Beratungstermin senden Sie uns eine Online-Anfrage oder besuchen Sie uns einfach an einem unserer Mercedes-Benz Standorte in der Region. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

1Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC - Kraftstoffverbrauch kombiniert: 14 - 13,8 l/100 km | CO2-Emissionen kombiniert: 320 - 315 g/km