Mercedes-Benz E-Klasse Limousine & T-Modell
Intelligenz wird aufregend

Beide Varianten sind ab sofort bei uns bestellbar!

Mit über 14 Millionen ausgelieferten Fahrzeugen seit 1946 ist die E-Klasse die meistverkaufte Modellreihe in der Geschichte von Mercedes-Benz. Von vielen wird sie als das „Herz der Marke“ empfunden. 2016 hat die E-Klasse einen großen Schritt in die Zukunft gemacht: Die zehnte Generation hat gestalterische Akzente gesetzt mit ihrem klaren und gleichzeitig emotionalen Design sowie einem hochwertigen, exklusiven Interieur. Bestechend war auch die Summe der Innovationen zum Beispiel bei den Fahrassistenzsystemen. Diese emotionale und zugleich smarte Kombination ist äußerst erfolgreich: Bis heute haben sich bereits über eine Million Kunden weltweit für den Kauf einer E-Klasse Limousine oder für ein E-Klasse T-Modell der aktuellen Generation entschieden. Jetzt wird Intelligenz aufregend und dynamisch: Limousine und T-Modell kommen als erste Vertreter der umfassend modellgepflegten Baureihe.

Mercedes-Benz E-Klasse - Made to win the day

Dynamik trifft auf Funktionalität – moderne Optik auf zeitlosen Charakter. Die bisher sportlichste aller E-Klasse  präsentiert sich mit geschärftem Exterieur und behält dabei seine einzigartige Anziehungskraft. Das Prinzip der sinnlichen Klarheit zieht sich durch das gesamte Design. Insbesondere die stärker konturierte Front prägt den kraftvollen Eindruck. Zum ersten Mal wird das Heck bei einer Modellpflege der E-Klasse komplett neugestaltet.

 

    Motorisierung E-Klasse Limousine

  • Benzinmotorisierungen
    Modell E 200 E 200 4MATIC E 300 E 450 4MATIC
    Hubraum/Zylinder 1.991 cm³/4

    1.991 cm³/4

    1.991 cm³/4 2.999 cm³/R6
    Nennleistung in kW (PS) 145 (197) 145 (197) 190 (258) 270 (367)
    Max. Drehmoment (Nm)

    320

    320 370 500
    Beschleunigung 0-100 km/h  7,5s 7,6s 6,2s 5,0s
    Höchstgeschwindigkeit km/h 240 232 250 250

     
    Mercedes-Benz E 200:                  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1-6,6 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 162-151 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 200 4MATIC:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3-7,0 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 168-159 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 300:                  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1-6,6 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert:162-151 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 450 4MATIC:   Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,3-7,9 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 189-181 g/km[1][2]

  • Dieselmotorisierungen
    Modell E 220 d E 220 d 4MATIC E 400 d 4MATIC
    Hubraum/Zylinder 1.950 cm³/4

    1.950 cm³/4

    2.925 cm³/R6
    Nennleistung in kW (PS) 143 (194) 143 (194) 243 (330)
    Max. Drehmoment (Nm) 400 400 700
    Beschleunigung 0-100 km/h  7,3s 7,5s 4,9s
    Höchstgeschwindigkeit km/h 240 239 250

     

    Mercedes-Benz E 220 d:                  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,9-4,7 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 130-123 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 220 d 4MATIC:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,4-5,1 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 141,134 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 400 d 4MATIC:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,4-6,1 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert:168-161 g/km[1][2]
     

  • AMG-Motorisierung
    Modell E 53 4MATIC+    
    Hubraum/Zylinder 2.999 cm³/R6    
    Nennleistung in kW (PS) 320 (435)    
    Systemdrehmoment (Nm) 520    
    Beschleunigung 0-100 km/h  4,5s    
    Höchstgeschwindigkeit km/h 250    

     

    Mercedes-AMG E 53 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,8-8,5 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 200-194 g/km[1][2]

  • PLUG-IN-HYBRID
    Modell E 300 de E 300 de 4MATIC E 300 e 4MATIC
    Hubraum/Zylinder 1.950 cm³/4 1.950 cm³/4 1.991 cm³/4
    Systemleistung in kW (PS) 225 (306) 225 (306) 235 (320)
    Systemdrehmoment (Nm) 700 700 700
    Beschleunigung 0-100 km/h  5,9s 5,9s 5,8s
    Höchstgeschwindigkeit km/h 250 235 245

     

    Mercedes-Benz E 300 de                 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,4-1,4 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 38-38 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 300 de 4MATIC:  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,6-1,6 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 42-42 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 400 d 4MATIC:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,9-1,9 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 44-44 g/km[1][2]

    Motorisierung E-Klasse T-Modell

  • Benzinmotorisiereungen
    Modell E 200 E 200 4MATIC E 300 E 450 4MATIC E 450 4MATIC All-Terrain
    Hubraum/Zylinder 1.991 cm³/4

    1.991 cm³/4

    1.991 cm³/4 2.999 cm³/R6 2.999 cm³/R6
    Nennleistung in kW (PS) 145 (197) 145 (197) 190 (258) 270 (367) 270 (367)
    Max. Drehmoment (Nm)

    320

    320 370 500 500
    Beschleunigung 0-100 km/h  7,8s 7,9s 6,3s 5,2s 5,4s
    Höchstgeschwindigkeit km/h 231 225 250 250 250

     

    Mercedes-Benz E 200:                  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,6-7,2 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 175-166 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 200 4MATIC:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3-7,0 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 168-159 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 300:                  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3-6,9 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert:168-158 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 450 4MATIC:   Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,7-8,1 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 198-187 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 450 4MATIC All-Terrain:   Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,6-8,5 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 197-194 g/km[1][2]

  • Dieselmotorisierungen
    Modell E 220 d E 220 d 4MATIC E 220 d 4MATIC All-Terrain E 400 d 4MATIC E 400 d 4MATIC All-Terrain
    Hubraum/Zylinder 1.950 cm³/4

    1.950 cm³/4

    1.950 cm³/4 2.925 cm³/R6 2.925 cm³/R6
    Nennleistung in kW (PS) 143 (194) 143 (194) 143 (194) 243 (330) 243 (330)
    Max. Drehmoment (Nm) 400 400 400 700 700
    Beschleunigung 0-100 km/h  7,7s 7,8s 8,0s 5,1s 5,4s
    Höchstgeschwindigkeit km/h 235 233 231 250 250

     

    Mercedes-Benz E 220 d:                  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,1-4,9 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 135-128 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 220 d 4MATIC:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,7-5,3 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 149-140 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 220 d 4MATIC All-Terrain:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,9-5,8 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 156-153 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 400 d 4MATIC:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,6-6,3 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert:174-166 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 400 d 4MATIC ALL-Terrain:    Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,7-6,6 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert:177-174 g/km[1][2]

  • AMG-Motorisierung
    Modell E 53 4MATIC+    
    Hubraum/Zylinder 2.999 cm³/R6    
    Nennleistung in kW (PS) 320 (435)    
    Systemdrehmoment (Nm) 520    
    Beschleunigung 0-100 km/h  4,5s    
    Höchstgeschwindigkeit km/h 250    

     

    Mercedes-AMG E 53 4MATIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,0-8,7 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 207-200 g/km[1][2]

  • PLUG-IN-HYBRIDE
    Modell E 300 de E 300 de 4MATIC
    Hubraum/Zylinder 1.950 cm³/4 1.950 cm³/4
    Systemleistung in kW (PS) 225 (306) 225 (306)
    Systemdrehmoment (Nm) 700 700
    Beschleunigung 0-100 km/h  6,0s 6,0s
    Höchstgeschwindigkeit km/h 250 230

     

    Mercedes-Benz E 300 de                 Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,6-1,6 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 42-42 g/km[1][2]
    Mercedes-Benz E 300 de 4MATIC:  Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,7-1,7 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 44-44 g/km[1][2]
     

Exterieurdesign

Die Designphilosophie der E-Klasse Limousine

  • kraftvoll-dynamisches Frontdesign mit neu gestalteten Elementen wie der Kühlerverkleidung mit vertikalen Streben, Scheinwerfern mit neuer Kontur, Frontstoßfänger und der gestreckten Motorhaube – ausstattungsabhängig mit Powerdomes; die strategisch platzierten Lufteinlässe unterstreichen die Breitenbetonung
  • ausbalancierte Proportionen im Profil, die sich aus der Kombination von gestreckter Motorhaube, großzügiger Fahrgastzelle und dynamisch gestalteter C-Säule ergeben; die hohe und grazil gestaltete Charakterlinie verleiht der Seitenansicht zusätzliche Spannung
  • überarbeitete Heckgestaltung mit zweigeteilten Heckleuchten mit neuem Innendesign, neu gestaltetem Kofferraumdeckel und neu gestaltetem Heckstoßfänger

Die Designphilosophie des E-Klasse T-Modells

  • kraftvoll-dynamisches Frontdesign mit neu gestalteten Elementen wie der Kühlerverkleidung mit vertikalen Streben, Scheinwerfern mit neuer Kontur, Frontstoßfänger und der gestreckten Motorhaube – ausstattungsabhängig mit Powerdomes auch für E-Klasse All-Terrain; die strategisch platzierten Lufteinlässe unterstreichen die Breitenbetonung
  • modernisiertes Heckdesign mit neu gestaltetem Innendesign für die Heckleuchten
  • Offroad-Betonung für die E-Klasse All-Terrain durch spezifische Kühlerverkleidung und Radlaufverkleidungen; zahlreiche Elemente in Chromausführung, darunter der Unterfahrschutz, werten das Exterieur zusätzlich auf

Interieurdesign

Die Designphilosophie der E-Klasse

Die neue E-Klasse Limousine fasziniert mit intelligenter Technologie und außergewöhnlicher Wertanmutung. Das großzügige Raumangebot und erlesene Materialien in neuen Varianten lassen ein luxuriöses Ambiente entstehen.

  • von fließenden Formen geprägtes Interieur als neue Interpretation des modernen Luxus

  • klassisch-stilvolles Ambiente mit hoher Wertanmutung und großzügigem Raumgefühl auf allen Plätzen

  • Instrumententafel und Mittelkonsole mit neuen Zierelementen

  • neues Farbkonzept mit Interieur in Nevagrau / Magmagrau

[1] Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Mercedes-Benz E-Klassen - unsere Top-Gebrauchtwagen